Mittwoch, 28. September 2011

Hurra, sie ist da ...

... meine Stricknadeltasche, genäht von meiner Freundin Britta. Ich hab sie auch gleich eingeräumt (zumindest die Nadeln und Utensilien, welche nicht gerade in irgendwelchen Ufos involviert sind) und dabei auch gleich ein Paar seit längerer Zeit vermißter Spitzen gefunden.


Weitere Bilder gibts hier zu sehen: http://bybriart.blogspot.com/2011/09/blog-post.html

Die Tasche bietet viel Stauraum und ist dick gefüttert. Endlich hab ich alles auf einen Griff und die Suche nach der passenden Nadel bzw. dem benötigtem Utensil entfällt. Mehr Zeit also fürs Stricken - die Ideen vermehren sich gerade wieder wie die Kaninchen. Nur an der Zeit für die Umsetzung mangelt es ...

Liebe Britta, auch wenn du mit deinem Werk nicht ganz zufrieden bist, ich bin es dafür um so mehr. Hab vielen, vielen Dank!

Liebe Grüßlis
Marina

1 Kommentar:

  1. Hey, ich freu mich, dass ich dir eine Freude machen konnte :-)
    GLG Britta

    AntwortenLöschen