Dienstag, 18. Oktober 2011

Es ist geschafft

und ich bin es auch ...

Heute war meine zuständige "Amtstante" vom Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt unseres Landkreises da und hat meine Seifenküche und die für die Produktion erforderlichen Dokumente geprüft und abgenommen. Es ist nun offiziell: Ich darf Seifen herstellen und vermarkten.

Der Weg war lang und steinig, viel Schweiß ist geflossen. Aber das ist jetzt alles vergessen. Vergessen möchte ich aber net, mich an dieser Stelle bei meinem Göga zu bedanken. Aus unserem alten Kohlekeller schuf er mein Seifenparadies :-)))) Ein dickler Knuddler geht auch an Britta, fürs geduldige Zuhören in den letzten Monaten und fürs Daumendrucken und für die ein oder andere Rezeptidee.

Kommentare:

  1. Das glaub ich Dir gerne,dass Du nun froh und gleichzeitig geschafft bist!Und es sieht richtig,richtig Klasse aus-da wird die Arbeit Spaß machen.
    Ich wünsche Dir viel Spaß und immer eine Menge Rezeptideen!!!!!!

    LG,Romy ,die diese Fotos mal ihrem Gatten zeigen muss,damit er schonmal Bescheid weiß,wie (m)ein Färbeplatz aussehen könnte,sollte....:-))))

    AntwortenLöschen
  2. na, ♥-lichen Glückwunsch, das alles geklappt hat.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch... immer gutes Gelingen und hohen Umsatz! LG Cordelia

    AntwortenLöschen
  4. Wahh, so eine schöne Seifenküche! Da muss ja alles klappen. Auf dass Du immer mehr Seifen verkaufen könntest, als Du gerade vorrätig hast, und dass Dir das Seifeln weiterhin Spass macht!
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch! Der Weg war lang und beschwerlich, zum kleinen Teil, aber umso größer ist die Freude, wenn alles geschafft ist. Ich hab diese Erfahrung auch gemacht und immer noch macht das sieden viel Freude und noch mehr Freude, wenn Kunden gerne die Seifen kaufen und positives Feedback zurück kommt.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. Juchuuuuuu !! Herzlichen Glückwunsch liebe Marina ! Ich wünsch dir von Herzen ganz viele nette Kunden und immer genügend Rohstoffe im Schrank. Deine Seifenküche ist ja wirklich richtig schön geworden, ich bin begeistert :-)))
    GLG Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ihr Lieben,
    habt ganz herzlichen Dank für die Glückwünsche. Ich hab mich sehr darüber gefreut :-)))) Ich bin sehr froh, das ich nach 5 1/2 Jahren Hobbysiederei diesen Weg zu Ende gegangen bin und möchte mich nochmals bei allen bedanken, die mich auf diesem Weg begleitet haben *knuddel* Ideen hab ich viele, jetzt muß aber erstmal mein Rohstofflager weiter aufgefüllt werden ...

    GLG Marina

    AntwortenLöschen