Sonntag, 6. Mai 2012

Frühlingskind

Meine erste (gewerbliche) Seife gefärbt nur mit Tonerden und mit dem frischen Duft nach Grünem Tee und süßen Orangen. Gestern auf dem Markt in Glau schon ein Bestseller und auch eine meiner Lieblingsseifen.


Zur Zeit denke ich über das Sommerkind nach ... Bei den heutigen Temperaturen müßte Frau ja eigentlich über ein Winterkind nachdenken *bibber*

Ich wünsch euch dennoch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Die Seife sieht toll aus...Schade, dass man sie hier nicht riechen kann, hi, hi...Aber ich kann mir denken, wie da riecht !!!
    Bei und auch leider kalt und regnerisch....brrrr.....ich will endlich Sommer !!!!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Wunderhübsch..so zart und fein!

    LG Luna

    AntwortenLöschen
  3. Hier ist es auch eisigkalt *grrrr*
    Aber dein Frühlingskind schaut ja toll aus und den Stempel find ich echt hübsch :-))

    AntwortenLöschen