Sonntag, 26. August 2012

Lemona


Bevor ich im September zu 4 Märkten starte, hab ich noch die Seifenvorräte aufgefüllt:
 "Lemona" erblickte das Licht der (Seifen)Welt. Eine einfach, schlichte aber sehr gut schäumende Seife aus Oliven- und Kokosöl. Sie duftet lecker nach Zitronenmyrte. Frisch, ein bisserl herb mit ein wenig Süße. Genau richtig für die Dusche am Morgen. 


Die Blockform hatte ich mit einer bemusterten Kunststoffmatte ausgelegt und das Muster nach dem Entformen mit Goldpulver verziert. Auch das Stempeln mit meinen neuen Stempeln klappt nun ganz gut. Geduld ist angesagt ...Und da hapert es nach 6 Jahren Siederei bei mir leider immer noch ab und an. 


Weitere Seifen folgen in den nächsten Tagen.
Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

1 Kommentar:

  1. klingt nach einer herrlichen komposition!!!
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen