Samstag, 13. Oktober 2012

Armstulpen

Nach langer Zeit möchte ich heute mal wieder etwas Gestricktes präsentieren. Voila, hier sind sie - meine gerade fertig gewordenen Armstulpen. Bei den morgendlichen Temperaturen hier in Brandenburg (wir hatten diese Woche auch schon den ersten Frost) kann sie durchaus schon gebrauchen.


Die Anleitung hab ich bei Mrs-Postcard gekauft. Das Muster läßt sich prima stricken. Verstrickt hab ich  35g Jawoll Magic von Lang Yarns (LL 400m/100g). Den Farbrapport fand ich allerdings ziemlich ätzend. Um 2 identische Stulpen zu erhalten, hab ich ganz schön "Verschnitt" abgewickelt. 60 Maschen mit dieser Wolle ergeben übrigens Stulpen für stärkere Arme (die ich ja nun mal leider hab).Für dünnere Ärme kann man das Muster aber auch problemlos einkürzen.  

Kommentare:

  1. Diese Stulpen sehen sehr schön aus. Ich brauche auch wieder welche. Wenn ich morgens im Büro am Schreibtisch sitze, kriege ich immer kalte Handgelenke und Hände. Wie soll man da tippen?
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Hach, die sind schön :-))) So ein feines Muster, echt sehr schick.
    GLG Britta

    AntwortenLöschen