Montag, 19. November 2012

Im Loop-Fieber

war ich seit letzten Freitag. Infiziert hab ich mich auf dem Blog von Kunzfrau-Kreativ.


Wolle: Sockenwolle Feinstricker Lace L4 von meine_kleine_Wollwerkstatt
LL 407m/100g
gewickelt aus je einem Faden in Hellgrau, Dunkeltürkis, Delphin und Aquamarin
55% Baumwolle/45% Polyacryl
Verbrauch 75g
4er Rundstricknadel


Anleitung: Swantje-Loop von jollybag


Ein sehr schönes Muster, welches sich zügig weg strickt. Nur mit der Drehung am Anfang hatte ich so meine Probleme. Naja, war ja mein erster Loop. Von der restlichen Wolle folgen noch ein paar Stulpen. 

Kommentare:

  1. Schön, hätte gar nicht gedacht, dass das mit Sockenwolle so gut geht und so kuschelig aussieht.
    Ich bin grade einfach zu langsam. Hätte viele Strickideen im Kopf, aber einfach zu wenig Zeit.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Du meine Güte - wie schnell bist Du denn? Die Wolle ist doch gerade erst bei Dir angekommen ;-))
    Schön ist der Loop geworden.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen