Sonntag, 26. Januar 2014

Delynn im rosa Tutu

Es hat etwas gedauert mit meinem ersten Blogpost im neuen Jahr. Ich habs etwas gemächlich angehen lassen, war aber nicht untätig. Ein bißchen Wolle gefärbt und gewickelt, gestrickt und geribbelt, gesucht und gefunden. Und hier ist mein neues Tuch "Delynn" nach einer Anleitung von Melanie Berg.


Bei uns liegt seit Dienstag Schnee und es ist s..kalt. Deshalb mußte es beim Shooting schnell gehen *bibber*


Die Form des Tuches ist trapezförmig. Es wird von Spitze zu Spitze gestrickt. 


Es gibt einen Zunahmeteil, einen geraden Teil und einen Abhnahmeteil. 


Das filigrane Muster der Bordüre geht über 12 Reihen und ist sehr einprägsam. Somit ist dieses Tuch sehr gut für Laceanfänger geeignet. 


Verstrickt hab ich ca. 148g eines neuen Garns aus 100% Wolle in der Färbung "Rosa Tutu" aus meiner Färbeküche. Das Garn verstrickt sich prima, es gleitet toll über die Nadeln. Es ist sehr gut verzwirnt und ribbelt sich nicht auf. 3 weitere Färbungen aus diesem Garn (Lindenblüte, Junirose und Eisprinzessin) werde ich in den nächsten Tagen in den Shop stellen. 

Ich wünsch euch noch einen schönen Sonntagnachmittag und einen guten Start in die neue Woche.

Kommentare:

  1. Ein Traumtuch, liebe Marina. Die Farbe passt wunderbar zum Muster. Leider habe ich es ja nicht so mit Lacetüchern, ich bin stricktechnisch ja mehr für's Grobe. Aber Du schreibst, dass das Muster auch für Anfänger geeignet ist, vielleicht sollte ich mich dann doch mal herantrauen.
    Wir erfrieren hier auch bei -8°. Kein Schnee, aber dafür übler, eisiger Wind *bibber*
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  2. Das Tuch ist wunderschön geworden! Und auch die Farbe ist toll!
    Hier in Bayern ist´s nix mit Schnee. Aber es soll kälter werden.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Das Tuch ist wirklich schön. So ein filigranes Muster würde ich wohl nicht hinkriegen. Dein neuer Header gefällt mir auch.
    Behaltet den Winter bitte bei euch, bei uns hat es nur ein bisschen geschneit, ist aber gleich weggetaut.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Toll, für sowas hätte ich definitiv keine Geduld! LG Anke

    AntwortenLöschen