Samstag, 27. September 2014

Aus dem Farbtopf geplaudert

In meiner Vorratskiste befanden sich einige Stränge Sockenwolle, die nach der Färbung nicht hundertprozentig meinen Vorstellungen entsprach. Und so raffte ich mich vor einiger Zeit auf und probierte mich an Überfärbungen. Ohne jeglichen Plan und Vorstellung davon, wie die Stränge nach der erneuten Färbung aussehen könnten. Ganz nach dem Motto: Augen zu und durch.

Hier das Ergebnis:


Die beiden oberen Stränge sind Erstfärbungen, die haben sich mit ins Bild gemogelt ;-)

Ich war total überrascht, wie sich nichtssagende Färbungen zu farbenfrohen Schönheiten entwickelten. Einige dieser Stränge findet ihr (noch) im Shop. 

Genießt das sonnige Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen