Montag, 19. Januar 2015

Wolle im Januar - Teil 2

Bereits im letzten Jahr experimentierte ich beim Färben mit Sockenwolle in Uni weiß. Und hab damit wohl euren Geschmack getroffen. Die Stränge in sommerlich-bunten Farben mit Weißanteil waren jedenfalls schnell ausverkauft. 

Letzte Woche hab ich das Thema nun nochmals aufgegriffen und wieder einige Stränge mit hohem Weißanteil gefärbt. Zum Thema "Unsere Erde" hab ich semisolide Färbungen gewählt. 


Von links nach rechts:
Tunguska, Serengeti, Out back, Aufgehende Sonne, Farbe der Inkas, Chinesische Gärten, Provence, Eismeer, Niagara und Tiefsee.

Ich kann mir diese Stränge sehr gut für Mojos oder sommerliche Tücher vorstellen. Und ihr?

Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Also die sind wirklich ganz wunderschön! Toll! ♥
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Farben. Ich würde so ein Tuch nicht nur im Sommer tragen, sondern das ganze Jahr über. Das Lila und die Blautöne finde ich ganz besonders schön.
    LG
    Marianne

    AntwortenLöschen