Freitag, 21. August 2015

Auszeit

Ruhig war es ja hier schon immer. Jetzt wird es noch etwas ruhiger.


Nach einem mentalen Zusammenbruch infolge Überlastung bei der Pflege meiner an Demenz erkrankten Mutter wurde ich erst heute aus dem Krankenhaus entlassen. Eine psychiatrische Anschlussbehandlung ist erforderlich. 


Aus diesem Grund muss ich leider meine Teilnahme an allen Märkten bis Ende September absagen. Ab und an werde ich aber zur Farbe greifen und den ein oder anderen Strang färben :-))) Ich hoffe, es hüpft nicht nur schwarze Wolle aus dem Farbtopf . . .

Aber mit Hilfe der Therapie werde ich sicherlich wieder zu mir selbst zurück und einen Weg aus der Krise finden.


Bis dahin wünsche ich euch alles Liebe und viele kreative Ideen!


Kommentare:

  1. .........fühl dich umarmt und gedrückt.

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich wünsche Dir alles Gute für die kommende Zeit und hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht.

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche dir gute Besserung und viel Zeit für dich!!
    Herzlichst Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht schaust Du ja doch noch hier rein und findest die guten Wünsche, die ich losschicke! Nimm Dir Zeit für Dich.... Und lass Dir helfen.
    Alles Liebe und Gute für Dich
    wünscht Hille

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marina,

    gerade habe ich einen Deiner wunderschön gefärbten Stränge Sockenwolle erhalten und nun muss ich Deine Zeilen hier lesen... es macht mich traurig - ich wünsche Dir von Herzen, dass Du Deinen Weg findest - für Dich und vielleicht auch für Deine Mutter! Manchmal muss man einfach auf sich selbst acht geben. Kenne das auch sehr gut bzw. stehe in einer ähnlichen Situation. Pass gut auf Dich auf!

    Alles Gute, Maria

    AntwortenLöschen
  6. Oh je, liebe Marina, das hört sich ja gar nicht gut an!
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute.
    Bunte Färbungen helfen doch sicherlich bei der Therapie, oder?
    Ich drück' Dich jetzt mal!
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen